zur Homepage Stroh

Wolfgang Martin Stroh . Saarstr. 22 . D-26121 Oldenburg - Tel. 0441-83645 . E-Mail: wolfgang.stroh@uni-oldenburg.de

Szenische Interpretation von „Lamma bada yatathanna

Dies alte und heute sehr bekannte arabische Lied basiert auf einer Muwaschschah-Dichtung. Es wird nach Cordoba um 960 verlegt, wo es in einem Hofkonzert des Kalifen von einer jungen Sängerin vorgetragen wird. Der Kalif will allerdings nicht nur von Liebe hören sondern diese auch praktizieren. MeToo lässt grüßen!